Showing: 11 - 18 of 18 RESULTS
Wellness statt Trainingslager
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 9/16

Rückschlag Woche 9 stand auf dem Plan und wer mir auf Strava folgt, wird mitbekommen haben, dass ich mein Trainingspensum nicht mal im Ansatz erfüllen konnte. Leider meint es das Glück momentan nicht gut mit mir, denn die letzten 3 Wochen nehme ich so ziemlich alles mit, was meinem Ziel im Weg stehen könnte. Nachdem ich also bereits durch eine Bronchitis und einen verklemmten Brustwirbel Zwangspausen einlegen …

#roadtosub40 Woche 8/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 8/16

Die nötige Erholung Wie schon erwähnt, sieht mein Trainingsplan auf 3 Belastungswochen jeweils eine Entlastungswoche vor – und genau in so einer Woche befand ich mich gerade. Etwas Krafttraining im Gym und natürlich auch ein paar Kilometer abspulen – aber eben deutlich weniger. Wenn ich mir den Plan für Woche 9 anschaue, werde ich diese Erholungswoche auch sicherlich bitter nötig haben! Da sind 2 richtig harte Intervall-Einheiten …

#roadtosub40 - Woche 7/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 7/16

Vorfreude Mein Trainingsplan ist so aufgebaut, dass auf 3 Belastungswochen jeweils eine Entlastungswoche folgt, in welcher der Trainingsumfang auf ca 60% reduziert wird – und ich bin heilfroh, dass nächste Woche eine Entlastungswoche folgt, denn Woche 7 hatte es in sich. So langsam macht sich die Härte des Trainingsplans bemerkbar. Und das, obwohl der dritte Block mit Sicherheit der Härteste sein wird. Die Beine fangen …

#roadtosub40 - Woche 6/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 6/16

Die Woche der Trainingswettkämpfe pGleich 2 Trainingswettkämpfe habe ich in Trainingswoche 6 eingebaut. Das stand eigentlich nicht auf meinem Trainingsplan, aber ich konnte einfach nicht Nein sagen. Zum einen waren beide Läufe mit dem Rad erreichbar und zum anderen hatten sich für beide Läufe einige Trainingsbuddies und Vereinskollegen angekündigt. Zu erst startete ich beim Friesenheimer Eulenlauf, bei welchem ich meine persönliche Bestzeit auf 10km (gelaufen beim …

Croozer kid for 2 Babyjogger
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 5/16

Endlich wieder Laufen Nachdem ich nun knappe 2 Wochen nicht laufen durfte, ging es in Woche 5 endlich weiter. Natürlich spürt man die Pause ganz deutlich und statt an neue Bestzeiten oder harte Intervall-Einheiten musste ich diese Woche erstmal an den Wiederaufbau denken. Den Anfang machte ich mit einer lockeren 9km-Runde im Grundlagenausdauer-Bereich. Das ist normalerweise bei mir so im Bereich 5:35 bis 5:45 min/km …

#roadtosub40 - Woche 2/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 2/16

Das war es auch schon mit Woche 2. Nach wie vor halten die Beine und ich muss sagen: Es fällt mir bisher leichter als erwartet. Bei herrlichstem Sonnenschein aber angenehmer Frische habe ich heute meine vierte und damit letzte und gleichzeitig meine am wenigsten beliebte Einheit für diese Woche hinter mich gebracht: Grundlagenausdauer! Bei gemütlichen 5:45min/km war ein 13km-Lauf irgendwo im Feld geplant – Mein …

#roadtosub40 - Prolog
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Prolog

Nun ist es also soweit – ich bin endgültig übergeschnappt. Nun habe ich mir tatsächlich das doch recht ambitionierte Ziel gesetzt, die 10 Kilometer in weniger als 40 Minuten zu laufen. 40 Minuten! Das heißt jeder Kilometer ist in weniger als 4 Minuten zu laufen. Genau genommen würde es auch reichen nur einen der zehn Kilometer in 3 Minuten und 59 Sekunden zu bewältigen. Aber …