Showing: 11 - 18 of 18 RESULTS
#roadtoberlin2018 Woche 5/16
Runners High #roadtoberlin2018 Marathon

Road to Berlin 5/16 – Berlin Marathon 2018

Tempohärte Woche 5 und es ist an der Zeit wieder an meiner Tempohärte zu arbeiten. Direkt Montags ging es am Montag Abend nach der Arbeit direkt aus dem Büro in in Laufschuhen auf den Heimweg. Insgesamt 14km, aufgeteilt in 2x5km in 4:30 min/km plus jeweils lockere 2 km in ca 5:45 min/km. Einen langen Lauf gab es diese Woche leider nicht, da es Sonntags in …

Intervalltraining auf der Tartanbahn
Runners High #roadtoberlin2018 Marathon

Road to Berlin 4/16 – Berlin Marathon 2018

Back in business Woche 4 und es ist deutlich spürbar, dass das Training Wirkung zeigt und die alte Form allmählich wieder in Sichtweite gelangt. Noch nicht greifbar nahe, aber immerhin in Sichtweite! Lange Trainingsläufe bis 20km fallen mir nicht mehr wirklich schwer, Das Tempo verbessert und der Puls normalisiert sich. Dennoch: Berlin ist noch weit weg.   Alternativtraining und Training im Alltag Als berufstätiger Papa …

Sebastian Erb, Bahntraining, TSG Maxdorf
Runners High #roadtoberlin2018 Marathon

Road to Berlin 3/16 – Berlin Marathon 2018

Es wird wieder Woche 3 – und ich merke, wie sich das Training wieder bezahlt macht. Ich werde wieder schneller und kann auch wieder 10km zügig am Stück laufen, ohne mich danach total platt zu fühlen. Natürlich muss ich nach wie vor einiges an Trainingsrückstand aufholen, aber es ist unendlich motivierend, zu sehen, dass es wieder voran geht. Berlin kommt wieder etwas näher.   Alternativtraining Seit …

Sebastian Erb - Triathlet
Runners High #roadtoberlin2018 Marathon

Road to Berlin 2/16 – Berlin Marathon 2018

Woche 2 – die ersten Trainingseinheiten, inklusive einem kleinen Trainings-Wettkampf, dem BASF Firmencup 2018, sind geschafft. Zum Firmencup wird es natürlich einen gesonderten Rennbericht geben.

Leider war Woche 2 nicht ganz so kilometerreich, wie ich das gerne gehabt hätte, aber mein Körper ist nach all den verletzten und kranken Wochen scheinbar noch nicht ganz dazu bereit. Also beuge ich mich und schraube das Trainingspensum noch eine weitere Woche etwas zurück. Nicht auf Null! Von geplanten 50 Kilometern laufe ich nur 30! Auch in Ordnung.

#roadtosub40 - Woche 16/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 16/16

540,2 Kilometer habe ich in den letzten 16 Wochen auf meinem Weg zur 40-Minuten-Marke in meinen Laufschuhen zurückgelegt. Unglaublich. Vor allem unglaublich für alle, die mich schon ein wenig länger kennen. Es ist keine 3 Jahre her, da hätte ich jeden ungläubig ausgelacht, der mir hätte erzählen wollen, dass ich mal gerne in meine Laufschuhe schlüpfe um ein paar Runden zu Joggen. Hätte man mir …

Berlin Marathon 2018
#roadtoberlin2018 Marathon

Anmeldung zum Berlin Marathon 2018

Der erste Schritt ist getan. Pünktlich am 18. Oktober begann die Meldephase für den 45. BMW Berlin Marathon und da es nach wie vor ein großer Wunsch von mir ist, konnte ich es mir nicht nehmen lassen mich anzumelden. Das heißt jetzt leider erstmal noch garnichts. Um einen der heißbegehrten Startplätze zu bekommen, muss man stupide ausgedrückt einfach nur sau schnell sein oder man hat schlichtweg …

#roadtosub40 - Woche 4/16
Runners High #roadtosub40

#roadtosub40 – Woche 4/16

Männergrippe Teil 2 Wie schon vermutet, hat sich in Woche 4 an meiner Erkältung nichts so zum positiven geändert, dass ich wieder laufen kann. Bis Montag nehme ich ohnehin noch Antibiotika – solange werde ich auch weiter pausieren und dann hoffentlich am Dienstag meinen ersten lockeren Lauf in Woche 5 angehen. So habe ich meine Heimrunde auch diese Woche lediglich mit Blick aus dem Fenster …