Skip to main content
1. Neujahrslauf Ludwigshafen

1. Neujahrslauf Ludwigshafen

Top-10-Platzierung beim Neujahrslauf

Das nenne ich einen gelungenen Jahresauftakt. Während die meisten noch ihren Rausch der Silvesternacht ausschliefen, gab es einige Verrückte (mich eingeschlossen), die sich beim 1. Neujahrslauf der Sandbox-Warriors in Ludwigshafen im Maudacher Bruch an die Startlinie gestellt haben.

Vielleicht war auch das der Grund, warum die Konkurrenz diesmal nicht ganz so stark war – oder es lief heute einfach ganz gut bei mir – ich weiß es nicht. Ist mir auch egal. Ich bin zum ersten mal in meiner noch recht kurzen „Läuferkarriere“ unter die ersten 10 gelaufen. Als ich die 6,3 Kilomieter kurze Strecke nach gut 25 Minuten beendet hatte, hieß es Platz 9 gesamt für mich! Ik freu mir!

 

Treppchenplatz in der Altersklasse

Doch nicht nur in der Gesamtwertung lief es gut. In meiner Altersklasse M30 hat es sogar für Platz 3 und somit eigentlich für einen Platz auf dem Treppchen gereicht. Aber leider auch nur eigentlich, denn die Altersklassen-Sieger wurden leider nicht gekürt. Schade!

1. Neujahrslauf Ludwigshafen 2018

 

Rennverlauf

Insgesamt war der Boden recht matschig, aber bis auf ein paar wenige kurze Teilstücke durchaus sehr gut laufbar. So war es mir möglich Jeden, der insgesamt 6 Kilometer, in einem relativ gleichmäßigen Tempo von rund 4 min/km zu laufen. Auf den letzten 300 Metern der 6,3 Kilometer Strecke, hatte ich dann noch ausreichend Kraft um einen Zielsprint hinzulegen, welcher mir am Ende Platz 3 in meiner Altersklasse beschert hat, denn 7 Sekunden später kam der nächste Läufer meiner Altersklasse ins Ziel, welchen ich auf dem letzten Kilometer erst eingeholt hatte. Glücklicherweise konnte er die 3:10 min/km auf die letzten 300 Meter nicht mitgehen!

1. Neujahrslauf Ludwigshafen

Organisation

Ansonsten kann ich wirklich nur positives über den Lauf berichten. Die Sandbox Warriors haben mit ihrem 6,3km-Lauf einen schönen Lauf außerhalb der – mit Top-Athleten besetzten – 10km-Volksläufen auf die Beine gestellt. Eine Chance auf dem Treppchen lockt zum einen sicherlich die etwas ambitionierteren Läufer, wie mich, an die Startlinie und zum anderen sind 6,3km auch für weniger ambitionierte Jogger zu überwinden. Das schafft ein sehr ausgeglichenes Feld von Sportlern.

Zu meckern gab es wirklich nichts. Es ist mir lediglich aufgefallen, dass bei der Zeitnahme scheinbar ein kleiner Versatz von ca. 6-7 Sekunden aufkam, denn sowohl ich als auch andere Läufer hatten am Ende eben diese 6 Sekunden weniger auf der eigenen Laufuhr. Das ist am Ende des Tages aber kein bisschen tragisch, denn die Platzierungen wurden dadurch ja nicht verschoben.

Letztlich konnte nicht mal der Regen die Stimmung trüben. Vor wie nach dem Lauf war durchweg gute Stimmung im Maudacher Bruch!

Fazit: Ich komme nächstes Jahr wieder! Und wehe, es gibt dann keine Siegerehrung für die Altersklassen-Sieger 🙂

 

Urkunde Neujahrslauf Ludwigshafen 2018

Eckdaten.

Zeit: 0:25:12

Pace: 4:00 min/km

Platz: 9 von 179

Altersklasse: 3 (M30)

Offizielles Ergebnis: coderesearch.com

Elapsed Time Moving Time Distance Average Speed Max Speed Elevation Gain
00:25:12 00:25:09 6.23 14.84 20.16 16.00
hours hours km km/h km/h meters

One thought to “1. Neujahrslauf Ludwigshafen”

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: