fbpx Skip to main content
Triathlon Schifferstadt 2017

Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017

Triathlondebüt in Schifferstadt

Die zehnte Auflage des Volkstriathlons „Goldener Hut“ in Schifferstadt sollte mein erster Dreikampf werden. Eine Sprintdistanz. Für mich, als jemand, der das letzte mal ernsthaft bei dem Versuch das Seepferdchen zu machen, versucht hat zu schwimmen, wahrscheinlich der ideale Einstiegs-Wettkampf.

400 Meter schwimmen20 Kilometer Radfahren5 Kilometer Laufen. Das ist auch für ungeübte Triathleten machbar. Also werde ich das auch irgendwie schaffen.

 

Die Bleiente auf der 25-Meter-Bahn

Vor dem Wettkampf habe ich mich sogar einige Male morgens ins Schwimmbad zum Kacheln zählen geschleppt. Wenigstens ein mal wollte ich die 400 Meter vorher am Stück geschwommen sein – und zwar gekrault. Mission erfüllt – und zwar genau ein mal und genau eine Woche vorher. Ein guter Schwimmer wird wohl nie aus mir. 😀

Es war eigentlich abzusehen, dass das im Wettkampf so nicht gutgehen wird. Natürlich habe ich mich von meinen Mitstreitern mitreißen lassen und habe versucht, ein für mich unmögliches Tempo mitzuschwimmen. Bereits nach der zweiten 25-Meter Bahn war ich komplett in Hektik verfallen und davon überzeugt keine weiteren 25 Meter mehr kraulen zu können.

 

Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017 - Schwimmen

Irgendwie habe ich die 400 Meter dann doch noch irgendwie hinter mich gebracht – natürlich mehr schlecht als recht. Immer wieder musste ich langsame „Pausen“ in einem undefinierten gemixten Schwimmstil aus Kraul- und Brustschwimmen einlegen um mich über Wasser zu halten.

Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017 - Schwimmen

 

Völlig zerstört aufs Rad

Nun kam ich also nach rund 10 Minuten aus dem Wasser und war eigentlich schon völlig am Ende meiner Kräfte. Einen Platz auf dem Treppchen konnte ich mir also abschminken 😀

Nicht, dass das jemals möglich gewesen wäre, aber irgendwie muss man sich ja motivieren weiter zu machen.

Ich bin nicht der beste Radfahrer, aber kann eigentlich schon ein paar Watt in die Kurbel treten. Heute hat das nach meinem Schwimm-Disaster aber leider nicht mehr so gut hingehauen, sodass ich letztlich gerade mal einen 31er Schnitt über die 20-Kilometer Strecke und ihre 9 Spitzkehren auf die Straße bringen konnte. Nicht gerade eine Glanzleistung auf einer ebenen Strecke.

 

Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017 - Radfahren

 

 

Aufholjagd zu Fuß?

Meine Disziplin ist das Laufen. 5 Kilometer. Da wird man ja wohl einen ordentlichen Schnitt hinlegen können. Ich war felsenfest davon überzeugt mindestens eine 4:30 laufen zu können. Also bin ich direkt, wie vom Blitz getroffen, los gespurtet und habe natürlich unmittelbar Seitenstechen bekommen. Aus der Traum – sobald ich um die Ecke, raus aus dem Blickfeld der Zuschauer war, musste ich eine Gehpause einlegen. Das habe ich mir wahrhaftig leichter vorgestellt.

Ich habe mich nach ein paar Gehmetern wieder gefangen – die anschließenden drei Runden um das Sportzentrum Schifferstadt waren allerdings knüppelhart für mich. Mit einer Pace von 4:43 min/km kann ich Rückblickend vermutlich mehr als zufrieden sein.

 

Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017 - Laufen

 

 

Resumé

Trotz des – sportlich gesehen – eher katastrophalen Ergebnis, habe ich an diesem Tag Blut geleckt und habe unglaublichen Durst nach mehr bekommen. Nicht nur der Wettkampf mit meinen Mitstreitern und natürlich mit mir selbst hat mir unglaublichen Spaß bereitet, sondern auch das ganze Außenrum.

Einzig das Schwimmen konnte mich noch nicht ganz überzeugen – sofern man das überhaupt schwimmen nennen darf. Aber ich bin guter Dinge, dass sich das in den nächsten Monaten mit einem ordentlichen Training deutlich bessern wird.

Der Triathlon Goldener Hut in Schifferstadt ist mit Sicherheit ein idealer Einsteiger-Triathlon, um auf den Geschmack zu kommen. Die Stimmung ist – insbesondere auf der Laufstrecke – wirklich grandios.

Eine Horde grün gekleideter Mitstreiter und Anfeuerer ist mir heute aufgefallen. Die United Runners of Pfalz, welchen ich mich später im Jahr auch selbst angeschlossen habe!

Sicher ist, dass dies nicht mein letzter Triathlon gewesen sein wird und sicher ist auch, dass ich nächstes Jahr wieder in Schifferstadt starten werde.

 

Urkunde Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017

 

Eckdaten.

Zeit: 01:15:45.1

Swim: 00:10:09.4

Bike: 00:41:58.8

Run: 00:23:37.0

Platz: 207 von 266

Altersklasse: 55 (M30)

Offizielles Ergebnis: coderesearch.com

 

Elapsed Time Moving Time Distance Average Speed Max Speed Elevation Gain
00:37:03 00:37:03 19.12 30.96 37.44 32.00
hours hours km km/h km/h meters

 

Elapsed Time Moving Time Distance Average Speed Max Speed Elevation Gain
00:23:37 00:23:37 4.71 5:1 3:37 18.00
hours hours km min/km min/km meters

2 thoughts to “Triathlon Goldener Hut Schifferstadt 2017”

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: