Skip to main content
#roadtoberlin2018 - Woche 8/16

Road to Berlin 8/16 – Berlin Marathon 2018

Entlastungswoche

Endlich! Die wohlverdiente Entlastungswoche stand an. Die gemütlichen 43km in Woche 8 haben meinen Beinen echt gut getan.

Eigentlich gab es nur eine „knackige“ Einheit: 6km in 4:30 min/km. Kurz und knackig. Die anderen beiden Trainings waren mit 16 und 21 Kilometern längere und auch langsamere Läufe. Nicht einmal Fahrrad bin ich diese Woche gefahren.

Die Erholung werde ich aber auch sicher brauchen, da kommende Woche mit dem ersten 30er eine ziemlich intensive Woche wird.

Aber genug der Worte. Es ist ist nicht viel passiert, also gibt es nicht viel zu sagen. Stattdessen gibt es ein paar bunte Bildchen. 🙂

 

 

Trainingseinheiten

Dienstag, 16km Dauerlauf in 5:06 min/km

Donnerstag6km Tempolauf in 4:23 min/km

Sonntag21km GA1 in 5:46 min/km

 


Sponsoring

Auf dem Weg zu meinem ersten Marathon in Berlin und natürlich auch während dem Wettkampf selbst werde ich von BRAINEFFECT und CROWNHEALTH mit den nötigen Boostern, Energie-Riegeln, Vitaminen und vielem mehr unterstützt. Um welche Produkte es sich da genau handelt, werdet ihr im Laufe der nächsten 15 Wochen erfahren, wenn ich neutral darüber berichte, was bei mir an Wettkampf- und Trainingsnahrung gut funktioniert und was nicht. Gerne könnt ihr mir eine Nachricht schreiben und Fragen zu den Produkten stellen. Ich werde euch gerne beraten.

20% – Gutschein

Sowohl bei BRAINEFFECT als auch bei CROWNHEALTH bekommt ihr einen 20%-Rabattcode von mir für alle eure Einkäufe:

BRAINEFFECT: SEBASTIAN20

CROWNHEALTH: SEB20C

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: